24.03.2022

Call for Papers und Beteiligungsangebot gestartet

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute startet der Call for Papers für Kongressvorträge für den 22. Fachkongress Holzenergie, der im November als Präsenzveranstaltung stattfindet. Bis zum 2. Mai 2022 können Interessierte aus der Holzenergiebranche ihre Kurzabstracts einreichen und das Programm aktiv mitgestalten.

Ob Nah- und Fernwärme sowie Prozesswärme aus Biomasse, Nachhaltigkeitsanforderungen für Holzenergieanlagen, kommunale Holzenergie-Konzepte, Wasserstoff aus Biomasse oder aktuelle Holzenergieförderungen: Die Brandbreite der Themen für den Fachkongress Holzenergie 2022 unter dem diesjährigen Motto „Versorgungssicher, klimaschonend, innovativ – nachhaltige Holzenergie" ist vielfältig. Das Congress Centrum Würzburg öffnet vom 8. bis 9. November seine Pforten und begrüßt Teilnehmer aus Deutschland und Europa. Der Fachverband Holzenergie (FVH) im BBE lädt gemeinsam mit der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis dazu ein, das Kongressprogramm der Veranstaltung mit Vorträgen mitzugestalten. Auch Start-Ups sind herzlich eingeladen, ihren Input beizusteuern und ihr Wissen zu teilen.

Angefragte Themen beziehen sich auf politische Rahmenbedingungen der Holzenergie auf nationaler und internationaler Ebene, Kommunikationsansätze, die Umweltschutz und Holzenergie nachhaltig positiv vereinen, oder die energetische Nutzung von festen Biomassen aus Rest- und Abfallströmen. Auch innovative Konzepte für den Holzenergiemarkt, Agroforstsysteme und Kurzumtriebsplantagen sowie Erfahrungen von Best-Practice-Beispielen des Holzenergiemarktes werden gesucht.

Bewerber werden dazu aufgerufen, ein kurzes Abstract in deutscher Sprache zu verfassen und online über das Bewerberformular einzureichen. Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf sowie eine Auflistung der thematisch passenden Beitragsvorschläge gibt es hier. Alle eingereichten Beiträge werden dann von dem Kongressbeirat begutachtet.

Nachdem der Fachkongress Holzenergie pandemiebedingt in den vergangenen zwei Jahren als digitales Event stattfand, ist für November 2022 wieder eine Präsenzveranstaltung geplant. Im Vordergrund stehen Vernetzung und Kontaktpflege unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch unter: www.fachkongress-holzenergie.de.

Mit freundlichen Grüßen


Bernd Geisen
Geschäftsführer BBE

Gerolf Bücheler
Geschäftsführer FVH

Dr.-Ing. Andreas Schütte
Geschäftsführer FNR

Jetzt Partner werden!

Der Fachkongress bietet zudem interessierten Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit, sich dem Fachpublikum als Gold- und Silberpartner zu präsentieren. Die Anmeldung als Partner erfolgt online über das Anmeldeformular. Ein diesbezügliches Beteiligungsangebot finden Sie hier.


© Fachverband Holzenergie 2022